WEICON Zink-Spray - Kathodischer Korrosionsschutz - 400 ml

Artikelnummer: 4024596000035

EAN: 4024596000035

WEICON Zink-Spray ist TÜV-geprüft und verleiht dauerhaft allen Metalloberflächen einen kathodischen Korrosionsschutz. Es bildet eine schnelltrocknende, festhaftende Schutzschicht aus mikrofeinen Zinkflakes.

Kategorie: Rostschutz


12,62 €
31,56 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

(netto: 10,88 €, 27,21 € pro 1 l)
ab Stückpreis netto
6 12,14 € 30,34 € pro l 10,46 €
12 11,65 € 29,12 € pro l 10,04 €
sofort verfügbar

Lieferzeit bei Lagerware: 2-3 Arbeitstage (gilt nur für Deutschland. Hier die Informationen zu anderen Ländern).



Das TÜV-geprüfte WEICON Zink-Spray verleiht allen Metalloberflächen dauerhaft einen kathodischen Korrosionsschutz. Das Spray bildet eine schnelltrocknende, festhaftende Schutzschicht aus mikrofeinen Zinkflakes.

Im Salzsprühtest gemäß DIN 53167 bzw. DIN 50021 zeigten Metallteile, die mit WEICON Zink-Spray beschichtet wurden, auch nach mehr als 1050 Stunden keinerlei Korrosion. Die Zinkflakes bilden eine widerstandsfähige Schutzschicht auch gegen extreme Witterungs- und Umwelteinflüsse. Dadurch erfüllt  WEICON Zink-Spray höhere Anforderungen als in der DIN EN ISO 1461 gefordert. WEICON Zink-Spray kann als  hochwertige Rostschutzgrundierung, zum Beschichten von Schweiß- und Bohrstellen, als leitende Zwischenschicht beim Punktschweißen und überall dort, wo Metall vor Korrosion geschützt werden muss, eingesetzt werden.


Technische Daten

Farbton annähernd RAL 9006 "leicht angewitterte Feuerverzinkung"
Einsatzbereich innen und außen
Bindemittel Styrolalkyd
Pigment plättchenförmige Zink- und Aluminiumpigmente
Pigmentreinheit ca. 99,9% Zn / ca. 99,9% Al
Metallanteil im Trockenfilm ca. 70 %
Empfohlene Grundierung nicht erforderlich
Spezifisches Gewicht 1,1 - 1,3 g/cm³
Verarbeitungstemperatur von +5 bis +35°C (optimal von +18 bis 25°C)
Verbrauch bei 1,5 Kreuzgang ca. 150 ml/m²
Schichtdicke bei 1,5 Kreuzgang ca. 30-50 µm
staubtrocken nach ca. 15 Min.
durchgehärtet nach ca. 12 h
überlackierbar ca. 24 h
Gitterschnitt DIN 53151 / ISO 2409 Gitterschnittkennwert GT 0
Salzsprühtest DIN 50021/DIN 53167 > 1.050 h
Dornbiegeversuch DIN EN ISO 1519 keine Haarrissbildung
Decklackierung nicht erforderlich
Temperaturbeständigkeit nach kompletter Durchhärtung ca. -50 bis +500°C
ISSA-Code 53.402.06
IMPA-Code 45 08 11
Lagerstabilität 24 Monate


Verarbeitung

Oberflächen reinigen und entfetten. Dose vor Gebrauch schütteln, bis Rührkugel deutlich hörbar ist. Bei Raumtemperatur (ca. +20°C) im Abstand von ca. 25 cm gleichmäßig im Kreuzgang aufsprühen. Staubtrocken nach ca. 15 Min., durchgehärtet in ca. 10-12 Stunden.


Hinweis

Alle Angaben, Empfehlungen und technischen Daten basieren auf Labormessungen unter optimalen Bedingungen bzw. auf Praxiserfahrungen und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Sie sind unverbindlich, da sie von den Verarbeitungsbedingungen abhängig sind. Es wird empfohlen, durch ausreichende Eigenversuche festzustellen, ob von dem angegebenen Produkt die gewünschten Eigenschaften erbracht werden. Ein Anspruch daraus ist ausgeschlossen. Der Anwender trägt die alleinige Verantwortung für die nicht sachgemäße oder eine andere als angegebene Verwendung.


Sicherheit

Bei der Verarbeitung von WEICON Produkten sind die physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Daten und Vorschriften der Sicherheitsdatenblätter zu beachten, die jeder Lieferung beigelgt werden.


Inhalt: 0,40 l