WEICON Rostschutz 2000 PLUS - ohne Silikon - 400 ml

Artikelnummer: 4024596007751

EAN: 4024596007751

Hochleistungs-Korrosionsschutz. Farbton anthrazit (DB 703). Für eine besonders korrosions- und witterungsbeständige Oberflächenbeschichtung auf der Basis von Eisen-III-oxid (Hämatit).

Kategorie: Rostschutz


12,62 €
31,56 € pro 1 l

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand

(netto: 10,88 €, 27,21 € pro 1 l)
ab Stückpreis netto
6 12,14 € 30,34 € pro l 10,46 €
12 11,65 € 29,12 € pro l 10,04 €
sofort verfügbar

Lieferzeit bei Lagerware: 2-3 Arbeitstage (gilt nur für Deutschland. Hier die Informationen zu anderen Ländern).



Rostschutz 2000 PLUS ist eine besonders korrosions- und witterungsbeständige Oberflächenbeschichtung auf der Basis von Eisen-III-oxid (Hämatit). Durch die Verwendung von hochreinen Eisenoxidpigmenten in schuppenartiger Anordnung wird ein dauerhafter, wetter- und wasserbeständiger Schutz der Oberfläche erzielt. Rostschutz 2000 PLUS ist temperaturbeständig von -50 bis +300°C. Rostschutz 2000 PLUS ist abriebfest.

In einem Salzsprühtest zeigten Metallteile, die mit WEICON Rostschutz 2000 PLUS beschichtet wurden, auch nach mehr als 2000 Stunden keinerlei Korrosion (bei 2-maligem Auftrag auf eine intakte Zinkgrundierung). Rostschutz 2000 PLUS wird überall dort eingesetzt, wo metallische Konstruktionen oder Anlagen langfristig und optisch ansprechend vor extremen Umwelt- und Witterungseinflüssen geschützt werden sollen.

WEICON Rostschutz 2000 PLUS kann an Hallen- und Stahlkonstruktionen, Eisengeländern, Gittermasten, Zäunen, Handläufen, Balkongittern, Rolltoren, Aussenleuchten und an besonders korrosionsanfälligen Stellen zum Einsatz kommen.


Anwendungsgebiete

  • Hallen- und Stahlkonstruktionen
  • Eisengeländer, Gittermasten
  • Zäune, Handläufe und Balkongitter
  • Rolltore, Außenleuchten
  • Renovierung intakter Altlackierungen
  • besonders korrosionsanfällige Stellen, wie z.B. Schweißnähte, Gewinde, Schrauben oder Muttern

Bei 2-maligem Auftrag wird ein höherer Korrosionsschutz erzielt: > 2000 Stunden Salzsprühnebeltest => 20 Jahre Freibewitterung (C5-I Korrosivitätskategorien ISO 12 944 Teil 2.)


Technische Daten
Farbe anthrazit (DB 703)
Einsatzbereich innen und außen
Bindemittel Alkydharz
Pigment lamellarer Hämatit
Pigmentreinheit > 90 % Eisenoxid
Metallanteil im Trockenfilm ca. 58 %
Doseninhalt 400 ml
Spezifisches Gewicht 1,3 - 1,4 g/cm³
Verarbeitungstemperatur von +5 bis +35°C (optimal von +18 bis 25°C)
Verbrauch bei 1,5 Kreuzgang ca. 160 ml/m²
Schichtdicke bei 1,5 Kreuzgang ca. 60-80 µm
staubtrocken nach ca. 30 Min.
durchgehärtet nach ca. 24 h
überlackierbar ca. 24 h
Gitterschnitt DIN 53151 / ISO 2409 Gitterschnittkennwert GT 0 bis GT 1
Salzsprühtest ISO 9227 > 2.000* h
Dornbiegeversuch DIN EN ISO 1519 keine Haarrissbildung
Decklackierung nicht erforderlich
Temperaturbeständigkeit nach kompletter Durchhärtung ca. -50 bis +300°C
Lagerstabilität 24 Monate


Verarbeitung

Oberflächen reinigen und entfetten. Dose vor Gebrauch gut schütteln. Bei Raumtemperatur (ca. +20°C) Rostschutz 2000 PLUS im Abstand von ca. 25cm gleichmäßig im Kreuzgang zweimal aufsprühen.


Hinweis

Alle Angaben, Empfehlungen und technischen Daten basieren auf Labormessungen unter optimalen Bedingungen bzw. auf Praxiserfahrungen und stellen keine zugesicherten Eigenschaften dar. Sie sind unverbindlich, da sie von den Verarbeitungsbedingungen abhängig sind. Es wird empfohlen, durch ausreichende Eigenversuche festzustellen, ob von dem angegebenen Produkt die gewünschten Eigenschaften erbracht werden. Ein Anspruch daraus ist ausgeschlossen. Der Anwender trägt die alleinige Verantwortung für die nicht sachgemäße oder eine andere als angegebene Verwendung.


Sicherheit

Bei der Verarbeitung von WEICON Produkten sind die physikalischen, sicherheitstechnischen, toxikologischen und ökologischen Daten und Vorschriften der Sicherheitsdatenblätter zu beachten, die jeder Lieferung beigelgt werden.


Inhalt: 0,40 l